Thüringerwald-Verein e.V.
ZV Bad Blankenburg
Langethalstraße 5
07422 Bad Blankenburg

Telefon: 036741/40129

E-Mail
Worte zum Jahreswechsel und zum Wanderplan 2018
Sehr verehrte Vereinsmitglieder, liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

"Es ginge alles besser, wenn man mehr ginge!" So schrieb der 1810 verstorbene Schriftsteller Johann Gottlieb Seume, selbst ein begeisterter Wanderer schon vor über 200 Jahren! Und mit hellseherischer Weitsicht und wohl ohne es zu ahnen, wie drängend dieses Problem lange nach seiner Zeit einmal sein würde, fordert er seine Mitmenschen auf, die Natur nicht nur aus den Wagenfenstern ihrer Kutschen zu betrachten. Denn so meinte Seume lakonisch und gerade für den heutigen Menschen, der zuviel im Wagen sitzt!

Wandern macht Spaß, ist gesund und bringt uns die Natur näher. Wir erleben ihre Schönheit und werden empfänglicher für die Notwendigkeit, sie zu schützen und zu bewahren.

Naturschutz ist nämlich nicht allein Expertensache, Naturschutz geht alle an!

Die Natur um Bad Blankenburg hat auch eine Erholungsfunktion und sollte nicht nur durch die Forstwirtschaft als Wirtschaftsfaktor behandelt werden. "Wanderer sind kritische Naturschützer!"

Die geplanten Wandertouren 2018 führen uns wieder in schöne Ecken unserer Heimat. "Wir wandern wieder durch die Natur zur Kultur!"

2018 haben wir u.a. zu beachten:
- 140 Jahre Baropturm
- 125. Gründungsjubiläum des Thüringerwald-Zweigverein Bad Blankenburg
- 50 Jahre Naturlehrpfad "Heinrich Cotta" im Schwarzatal

Es wäre schön, wenn sie den einen oder anderen Wandervorschlag aufgreifen würden und mit uns die Natur entdecken !!!

"Frisch auf"

Jürgen Theile
1. Vorsitzender des Zweigverein Bad Blankenburg
22.12.2017